Allgemein

schokomonk der Riegel im Test

20160316_185401

Von dem Unternehmen Schokomonk bekam ich ein paar Schokoriegel zum Testen.

Die meisten Riegel sind ungewöhnliche Kreationen die man sonst im Regal nicht findet. Schokomonk hat mittlerweile um die 30 Sorten.

Das Unternehmen feierte 2006 auf der ISM seine Geburtsstunde. Den beiden Unternehmern, war bewusst,dass es schon viele hochwertige Schokoladen auf dem Markt gibt aber sie wollten sich der Herausforderung stellen und eine trendige und feine Schokolade auf den Markt zu bringen. Und das ist ihnen gelungen, die Verkaufszahlen stiegen rasant in die Höhe. Heute sind die Riegel nicht nur in Deutschland, sondern auch in Norwegen, Italien, Großbritannien und Österreich erhältlich.

Die Kakaobohnen sind sehr hochwertig und kommen überwiegend aus Ecuador, werden in Deutschland chonchiert, geröstet und dann verarbeitet. Der Kakaogehalt in den Schokoladen ist sehr gut. Er reicht von 31% bei weißer Schoki bis hin zu 77% bei der Edelbitterschoki.Ein Riegel hat immer 50g.

Uns haben die Schokoladen ganz gut geschmeckt. Man merkt, dass man keine Billigschoki im Mund hat. Allerdings haben sich manche Sorten total spannend und lecker angehört und dann hat das Highlight einfach gefehlt.

Wir haben getestet

20160316_185531

 

20160316_185540

20160316_185523

20160316_185513

20160316_185502

Vollmilchschokolade- Kalter Hund

Die Schokolade an sich schmeckt sehr lecker, leider ist sie vom Geschmack her vom Kalten Hund weit entfernt und auch richtige Stücken hat man nicht gemerkt.

 

 

Zartbitterschokolade- Latte Macchiato

Ich bin eigentlich nicht so ein Freund von Schoki mit Kaffeegeschmack. Dieser Riegel ist aber sehr lecker die Schokolade ist nicht zu bitter und der Kaffeegeschmack sehr lecker, dezent eingesetzt.

 

 

Zartbitterschokolade- Kokos

Die Schokolade ist nicht mein Geschmack es schmeckt nach parfümierter Kokosnuss. Es ist zwar Kokosraspeln enthalten aber es schmeckt sehr künstlich.

 

 

Bitterschokolade

Ist schon relativ herb aber nicht zu bitter für diesen hohen Kakaogehalt von 77% erstaunlich genießbar 😉

 

 

Weiße Schokolade- Tiramisu

Auch hier schmeckt die Schokolade total gut und ist für eine weiße Schoki nicht zu süß aber von Tiramisu weit entfernt.

 

 

20160316_185443

 

Weiße Schokolade- Bananensplit

Der Geschmack der Banane ist deutlich zu schmecken und Schokostückchen sind enthalten. Die Schokolade schmeckt nicht zu süß und ist sehr lecker.

 

20160316_185450

 

Vollmilchschokolade- gerösteter Buchweizen

Die Vollmilchschokolade ist sehr lecker, nicht zu süß und der Buchweizen ist schön crunchy.

 

 

Uns haben wie Ihr seht nicht alle Schokis geschmeckt aber das ist ja nicht ungewöhnlich, denn jeder hat einen anderen Geschmack. Und bei Schokomonk findet denke ich jeder das was Ihm schmeckt. ein Riegel kostet um die 1,49€.

1 Comment

  • Reply Swetlana Quint

    Habe schon einiges darüber gelesen leider noch nicht probiert hört sich sehr lecker an

    22. März 2016 at 21:41
  • Ich freue mich über dein Feedback zu meinem Bericht

    %d Bloggern gefällt das: