Gesund in den Tag mit Smoothies von SMOOVS

Smoothies von SMOOVS

 

DSC_0490[1]

 

Schaut auch auf Youtube

Ich liebe fast jede Sorte Obst. Obst ist gesund und liefert unserem Körper, viele lebenswichtige Vitamine und Mineralstoffe. Ausserdem ist es total vielseitig und es lassen sich leckere und gesunde Snacks zaubern. Smoothies sind einer dieser Dinge die man aus Obst und Gemüse zubereiten kann. Allerdings hat dafür nicht jeder ständig die Zeit und ich denke es kommt auch teurer wenn man sich das Obst immer einzeln kauft. Auch im Sommer, jedenfalls ist es bei uns so, dass der Kühlschrank eh schon aus allen Nähten platzt weil alles rein kommt, kaufen wir nicht mehr ganz so häufig Obst weil es einfach schneller verdirbt. Und dafür sind diese klei nen Obst Bomben wirklich perfekt 🙂 Natürlich gibt es auch schon sehr viele verschiedene Marken auf dem Markt die Smoothies vertreiben. Smoothies von SMOOVS
haben das gewissen Extra, in jedem Smoothie befindet sich eine seltene exotische Frucht. Bei den Smoothies wird auf Zuckerzusatz verzichtet, sie enthalten keine weiteren Zusatzstoffe oder Konservierungsstoffe.

Ich finde es für zwischendurch, unterwegs oder einfach mal so eine tolle Alternative zu frischem Obst. Für meine Kinder mische ich sie mit Wasser da sie schon relativ dickflüssig sind. Was auch total lecker kommt die Smoothies mit Barcardi zu mixen 😉 Aber bitte erst ab 18!

 

DSC_0517

 

Ich möchte euch jetzt die drei Sorten die Smoovs momentan im Sortiment hat vorstellen.

Happy Lulo

Dieser Smoothies ist eine Mischung aus Apfel, Banane und Lulo. Diese Kombi ist echt total lecker und erfrischend. Die Lulo schmeckt man deutlich raus, den geschmackt kannte ich vorher noch nicht eine Kombi aus süß/ saurer Kiwi und? Ich komm nicht drauf 😉 aber es ist echt gut.

Aber was ist Lulo? „Nicht umsonst nennt man in der Heimat dieser seltenen Frucht den Saft der Lulo „das königliche Getränk“. Die kleine, orangefarbene Frucht, die in den Hochlagen der Anden kultiviert wird, hat einen intensiv exotischen Geschmack. Bei voll ausgereiften Lulos erinnert er an eine fruchtige Mischung aus Guave, Ananas, Rhabarber und Erdbeere. Wie bei einem guten Wein entfalten sich die einzelnen Geschmackskomponenten nacheinander, und klingen mit einem langen, aromatischen Nachhall aus.“ Sehr zu empfehlen 😉



 

Andenbrombeere

Dieser Smoothies hat einen angenehm brombeerigen Geschmack der Apfel und die Banane schmeckt mal leicht raus halten sich aber eher im Hintergrund. Dieser Smoothies ist nicht ganz so süße wie die anderen aber auch total lecker( heißt nicht das die anderen zu süß sind aber süßer 😉 )

Was ist die Andenbrombeere? „Die Andenbrombeere ist das Wichtigste im Ruby NINJA. Es ist eine Brombeersorte, die sich als Wildwuchs in den Hochlagen der Andenregion ausgebreitet hat. Als unverwüstlicher Überlebenskünstler hat sie sich aus der nordamerikanischen Ur-Brombeere zu einer Sorte entwickelt, die auch in Höhen bis zu 2400 Metern existieren kann. Schon in der Antike wurde die Brombeere als Heilpflanze geschätzt. Sie wirkt gegen Entzündungen, schützt unsere Zellen und ist reich an antioxidativen Stoffen.“ Auch diesen Smoothies kann ich nur empfehlen.

Curuba- Chili

Unsere absolute lieblings Sorte. Dieser Geschmack ist super lecker, erfrischend und exotisch. Die Orange gibt eine sher gute Frische in das Getränk. Die Curuba schmeckt süßlich bis leicht säuerlich. Das ist der dickflüssigste Smoothies und der war als erstes alle 🙂

Was ist Curuba? „Was eine Curuba ist? Eine Frucht aus den Anden, die aussieht wie eine kleine, dicke Banane. Auch, wenn sie nicht so aussieht: Die Curuba ist eigentlich eine Beerenfrucht. Sie gehört zur Familie der Passionsfrüchte und ist eng mit der Maracuja und der Grenadilla verwandt. In Deutschland kennt man sie noch kaum, und wenn sie denn mal angeboten wird, ist sie ziemlich teuer. Aber schließlich muss sich auch niemand mehr seinen Smoothie selbst mixen. Es gibt ja SMOOVS.“

Wie Ihr seht bin ich restlos begeistert von diesen Vitaminbomben und kann sie euch nur empfehlen. Momentan gibt es die Smoothies erst bei wenigen Händlern zu kaufen, aber bald werden sie auch online verfügbar sein. Eine Flasche kostet 1,99€/300ml. Schaut am besten auf der Facebookseite oder auf der Seite von SMOOVS
vorbei da werdet ihr immer auf dem laufenden gehalten.

Liebe Grüße Katharina



2 Comments

  • Reply Susanne Henze

    Vielen Dank für das tolle Video 😉
    Meine Tochter und ich mögen Smoothies sehr gerne und ich werde mal auf der Seite von SMOOVS vorbeischauen 🙂

    LG Susanne

    28. Juni 2016 at 11:21
  • Reply Swetlana Quint

    Klingt sehr lecker ich muss gestehen ich habe noch nie smoothies probiert würde ich aber sehr gerne Danke für den tollen Bericht

    23. Juni 2016 at 21:26
  • Ich freue mich über dein Feedback zu meinem Bericht

    %d Bloggern gefällt das: