Neue Produkte von W7 Kosmetik Produkttest

W7 Kosmetik Produkttest

20161203_160148

Vor ein paar Tagen, kam ein super Päckchen von W7 Kosmetik Deutschland bei mir an. Ich habe mich total gefreut, wieder Produkte testen und Euch vorstellen zu dürfen 🙂 Die Produkten waren nett verpackt und ich hatte richtig Freude beim auspacken.

Ich habe Euch ja vor ein paar Monaten, schon einmal neue Produkte von W7 vorstellen dürfen. Das könnt Ihr hier: W7 Produkttest nachlesen. Damals war ich schon echt begeistert von der guten Qualität und dem kleinen Preis.

Heute möchte ich Euch nun ein paar neue Produkte vorstellen. Die meisten haben mich überzeugt, mit einem wusste ich nix anzustellen und eines passt gar nicht zu mir 😉 Aber lest selbst 🙂

Honolulu Liquid Bronzer

Der flüssige Honolulu Liquid Bronzer, soll für einen Gesund aussehenden, frischen Teint sorgen. Gerade jetzt im Winter, kommt das doch gerade recht oder? So eine leichte bräune ohne maskiert auszusehen 😉

Der Liquid Bronzer lässt sich gut auftragen und gut verteilen. Ich dachte erst, dass er für mich ein Tick zu dunkel ist aber er passt sich gut an die Haut an und hinterlässt keine unschönen Flecken oder Ränder, wenn man ihn gut verblendet. Der Bronzer hinterlässt schöne definierte Effekte, dass gefällt mir echt gut. Man kann ihn dezenter oder sehr definiert auftragen.

Der Liquide Bronzer kostet bei z.B. Kosmetik4less 6,99€

dsc_0416dsc_0408

SHADE & SWAP MAKE UP COLOUR SWAPPER

Ja, nennt mich wie Ihr wollt, aber als ich das Produkt ausgepackt und angesehen habe, konnte ich damit nichts anfangen. Klar, ein kleiner Schwamm und für Make Up war mir auch klar. Aber wie genau, denn der Schwamm ist sehr hart und ich konnte mir nicht vorstellen ihn im Gesicht anzuwenden.

Gut, hätte ich mir die Verpackung richtig angeschaut auf der es aber auch nur in Englisch steht, hätte ich wohl gewusst wozu dieses harte Schwämmchen ist.

Auf der Seite von Kosmetik4less habe ich dann das Rätsel gelöst. Dieser SHADE & SWAP MAKE UP COLOUR SWAPPER ist ein praktischen Accessoires um deine Pinsel zu reinigen. Einfach den Pinsel ein paar mal hin und her streichen und schon ist er sauber. Funktioniert auch super, die Pinsel werden sauber und man kann direkt in die nächste Anwendung starten.

Der Preis beträgt 5,45€

dsc_0406

EYE POWER – Eyeshadow Base/ Primer

Diese praktischen Primer, gibt es in drei verschiedenen Nuancen.

Natural matt- etwas heller, hautfarben

Natural etwas dunkler, hautfarben

Natural braun/pink mit leichtem Shimmer, hautfarben

Die Eyeshadow Base erhöhen die Leuchtkraft des Lidschatten und lassen ihn länger halten und frisch aussehen. Durch die verschiedenen Nuancen, passen sie perfekt zu allen Hauttönen und verschiedenen Looks.

Die Primer lassen sich sehr gut auftragen und machen den Lidschatten deutlich länger haltbar und die Farbkraft ist auch viel intensiver. Die Primer hinterlassen kein unangenehmes Gefühl am Auge und verkleben auch nicht. Sie sind auch echt sparsam zu verwenden. Beim draufdrücken auf die Tube, nicht zu doll, sonst kommt zu viel raus 😉 Den braunen Primer, verwende ich auch gerne einfach so. Ohne noch einen Lidschatten aufzutragen, der hinterlässt einen tollen Ton und einen schönen Schimmer.

Preis pro Tube ist 1,99€

dsc_0404

Lippenstift – Mad About Mattes – Gothic

Ich probiere ja gerne Neues aus, auch bei Lippenstift. Aber mit dieser Farbe, würde ich nicht vor die Tür gehen 😉 Nicht das ich die Farbe nicht mag, sie steht mir einfach Null. Lila ist schon sehr speziell und auffällig auf den Lippen.

Der Farbgeschmack ist aber natürlich nur mein persönlicher Geschmack. Ich bewerte hier das ganze Produkt. Mir gefällt zwar die Farbe nicht aber der Lippenstift, hat eine gute Qualität. Erstmal ist der Spender? Verpackung? 😉 sehr ansprechend. Hinten ist er durchsichtig und man kann dort das Ende vom Lippenstift sehen. Desweiteren, lässt sich der Lippenstift gut auftragen, die Farbe hat eine gute Deckkraft. Die Haltbarkeit ist bei normaler Belastung gut.

Der Preis für diesen Lippenstift beträgt 3,45€

20161214_132153

Lippenstift – Mad About Mattes – Happy

Der Lippenstift von W7 Kosmetik, gefällt mir schon besser, wobei das auch keine Farbe ist die ich ständig trage. Aber sie ist ok.

Von der Qualität, Beschaffenheit und Haltbarkeit her bewerte ich ihn  genau wie den Lilafarbenen.

Die Produkte haben mich echt wieder überzeugt. Auch wenn mir die Farben der Lippenstifte nicht so gefallen hat, ändert das nichts an der guten Qualität der Produkte. Farben sind eben Geschmackssache. Vielleicht treffen sie Euren Geschmack?

20161214_132712

Der W7 Kosmetik Produkttest hat mir Mal wieder gezeigt, dass gute Qualität nicht teuer sein muss. Das ist auch das Motto von W7 Kosmetik, die sagen:

“ Jede Frau sollte sich gute Kosmetik leisten können – das ist das erklärte Ziel von W7 Kosmetik. An diesem Ziel arbeitet die junge Marke seit ihrer Gründung mit einigem Erfolg. Unter den hochwertigen Produkten lassen sich einige Hypes und ewige Bestseller finden und all das zu erschwinglichen Preisen.“

Sehr gute Preise für W7 Kosmetik, findet Ihr übrigens bei Kosmetik4less, schaut doch mal vorbei.

♥ Wie gefallen Euch die neuen Produkte? Ich freue mich auf Euren Kommentar

name

 

20 Comments

  • Reply ulla mozdzien

    lieben dank für den bericht und die Fotos
    ich kenne die Produkte nicht und mit grossem Interesse gelesen
    liest sich gut und ich finde tolle preise

    lieb grüssen.ulla

    4. April 2017 at 10:35
  • Reply Astrid Scholz

    Der zweite Lippenstift ist auch eher was für mich . Und Pinsel schwamm finde ich auch toll ,nach hätte mich auch schlau machen müssen . Und Bronze wenn es nicht zu dunkel ist und sich anpasst . Top und die Preise auch . Lg Astrid

    3. April 2017 at 12:04
  • Reply Mirja deppe

    Dankeschön für den tollen Bericht ich kannte die Produkte vorher noch nicht
    Liebe Grüße mirja deppe

    3. April 2017 at 8:33
  • Reply Benjamin Koroll

    Liebe Grüsse und einen schönen sonnigen Abend wünscht dir Benni

    bk@bcproject.de

    2. April 2017 at 19:19
  • Reply Andrea Braun

    Nach Deinen tollen Berichten darüber würde ich diese Beauty-Produkte auch gerne selbst testen.

    2. April 2017 at 10:42
  • Reply Dana Solle

    Das scheinen sehr schöne Produkte zu sein! Die würde ich gerne auch mal ausprobieren!

    2. April 2017 at 9:14
  • Reply christina horn

    Tolle Produkte die muss ich auf jedenfall auch mal ausprobieren!

    1. April 2017 at 22:30
  • Reply Anonymous

    Der Pinselreiniger hört sich interessant an

    1. April 2017 at 21:57
  • Reply Tina Schlegel

    Danke für den tollen Bericht, kannte die Produkte bis jetzt noch nicht. Dank deines Berichtes konnte ich sie etwas kennen lerne und würde sie auch mega gerne mal ausprobieren 🙂

    Liebe Grüße

    1. April 2017 at 20:47
  • Reply Olaf Lorenz

    Toller Bericht.Tolle Produkte….Sehr gerne dabei.

    1. April 2017 at 17:31
  • Reply Daniela74

    Liebe Katharina,
    erstmal vielen Dank für den ausführlichen Bericht ?
    Den Honolulu Liquid Bronzer würde ich sehr gerne testen, da ich aufgrund meiner Erkrankungen immer etwas „elend“ im Gesicht aussehe und sich die Anwendung und das Ergebnis toll anhören.
    Den Swapper finde ich super interessant !!!
    Auch der Eyeshadow Primer und die Lippenstifte hören sich prima an und ich gebe dir Recht, dass die Farbe Geschmackssache ist??
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und herzliche Grüße
    Marion Wagner
    ( Facebook Name? )

    1. April 2017 at 17:04
  • Reply ingrid pinna

    die produkte versprechen viel und der preis ist auch hervorragend . danke für den bericht. die marke kenne ich noch nicht und würde mich gern überzeugen lassen

    1. April 2017 at 16:41
  • Reply Alexandra Dreyer-Schäfer

    Ich kannte die Marke bis zu deinem Bericht noch gar nicht, aber die Produkte wirken sehr hochwertig und sehr gut. Danke für den tollen Bericht. Ich werde sie auf jeden Fall mal selbst probieren. LG Alexandra

    1. April 2017 at 16:33
  • Reply Melli Seifert

    Sehen sehr interessant aus. Gerade der Lippenstift 😉 Den Bronzer würde ich gerne direkt mal ausprobieren 😀 Und ich muss dir auch wieder sagen, du bist echt total hübsch!

    Liebe Grüße <3

    1. April 2017 at 14:56
  • Reply Angelika Sondermann

    Die Produkte sehen toll aus?der Bericht macht mich neugierig❤und die Bilder sind prima?kannte ich bis jetzt noch gar nicht?und würde ich gerbe mal ausprobieren.?

    1. April 2017 at 14:34
  • Reply Anika

    Ich kenne W7 Kosmetik bisher noch nicht.. Aber ich muss sagen die Preise gefallen mir ? Echt gut geschrieben.. Klasse Produktvorstellung!!

    1. April 2017 at 13:10
  • Reply anna klinger

    Tolle produkte

    1. April 2017 at 10:42
  • Reply Nicole Rademacher

    Ich kannte weder die Produkte noch die Marke vorher. Zugegeben der dunkle Lippenstift wäre auch nichts für mich ,aber sonst sind da doch einige schöne Produkte bei. Der Bericht ist wirklich toll. Lg

    1. April 2017 at 9:54
  • Reply Petra Helene/ Heleneswelt

    Ich probiere gerne neue dekorative Kosmetik aus. Ich muss zugeben, ich kenne diese Marke noch nicht. Danke für deine schöne Produktvorstellung. lg von Petra Helene

    1. April 2017 at 8:53
  • Reply Karin Karkutsch

    Wow die Produkte sind wirklich toll,ich kenne die Firma noch gar nicht. Der Bronzer hat eine tolle Farbe . Vielen Dank für den tollen Bericht

    1. April 2017 at 8:32
  • Ich freue mich über dein Feedback zu meinem Bericht

    %d Bloggern gefällt das: